So können Familien bei All-inclusive-Ferien im Salzburger Land sparen

 

(djd). All-inclusive kann viel mehr sein als rund um die Uhr beste Verpflegung: zum Beispiel eine flexible Kinderbetreuung, zahlreiche Freizeitangebote und E-Mobilität für umweltbewusste Urlauber. Mit einem der größten Allin-Angebote in den Alpen punktet etwa das Familienhotel Gut Wenghof in Werfenweng im Salzburger Land. Vor malerischer Naturkulisse finden Groß und Klein hier alles, was das Herz begehrt. Auf die Kids wartet professionelle Animation, Eltern können sich beruhigt ein paar Stunden zu zweit gönnen. Außerdem locken erstklassige Freizeitaktivitäten von Klettern über Wanderungen bis hin zum Paragleiten. In der Zeit vom 19. bis 26. Oktober gibt es übrigens 20 Prozent Familienrabatt. Weitere Infos sind unter www.gutwenghof.at zu finden.

(djd). Spiel, Sport und jede Menge Spaß vor traumhafter Alpenkulisse: Im Salzburger Land weiß man, wie der perfekte Familienurlaub ausschaut. Allen voran im Ferienort Werfenweng. Neben der kulinarischen RundumVersorgung sind auf dem Hochplateau im Pongau unzählige Freizeitaktivitäten ebenfalls inklusive. Darunter auch eine flexible Kinderbetreuung, damit Mama und Papa mal Zeit für sich haben.

 

Am liebsten raus ins Grüne

 

Das Familienhotel liegt in bester Startposition für spannende Outdoor-Erlebnisse. Fast unmittelbar vor der Haustür am Rosnerköpfl beginnt zum Beispiel der Hochseilgarten Woodland mit gleich sechs unterschiedlichen Parcours. Schon die Fahrt hinauf auf den Berg wird zum Abenteuer – die Seilbahn startet direkt am Hotel. Eine Besonderheit in Werfenweng: Als nachhaltiger Urlaubsort belohnt man Urlauber, die den eigenen Pkw stehen lassen. Mit der samoCard können Umweltbewusste kostenfrei E-Fahrzeuge und Funmobile nutzen oder einen Chauffeur-Service in Anspruch nehmen. Denn „samo“ steht für „sanfte Mobilität“. Informationen dazu bietet auch www.gutwenghof.at. Zusätzlich
sind ein Fahrradverleih sowie viele Freizeitangebote inklusive, darunter geführte Wanderungen und Ausflugsfahrten nach Salzburg oder zur Erlebnisburg Hohenwerfen. Hotelgäste streichen außerdem fünf Prozent Rabatt beim TandemParagleiten ein. Durch die besonderen Luftverhältnisse ist Werfenweng ein Eldorado der Drachenflieger und Paragleiter. Tipp: Schnäppchenjäger bekommen in der Zeit vom 19. bis 26.10.2019 20 Prozent Ermäßigung auf den Familienurlaub.

Ganz auf Familien eingestellt

 

Dass Kinder im Gut Wenghof besonders herzlich willkommen sind, spüren Familien von Anfang an. In den geräumigen Wohlfühlzimmern baumelt über dem Bett schon einmal ein Turngerät von der Decke. Klettern und Toben sind ausdrücklich erlaubt – natürlich auch im neuen Indoorspielplatz und auf dem weitläufigen Gelände vor der Tür. Außerdem bietet die Kinderwelt Trolleywood sechsmal pro Woche jede Menge altersgerechte Abwechslung und Betreuung. Und nicht zuletzt ist auch die kulinarische Rundumverpflegung wunderbar entspannt: Es gibt unkomplizierte Buffets, Familien-Fondue und eine 24/7-Pizzatheke, falls sich der kleine Hunger zwischendurch meldet. Wer Lust auf Entspannung hat, relaxt gemeinsam mit seinen Lieben in der Familien-Kräutersauna, taucht im Pool des Vitalbereichs
ab oder entdeckt den „Spazierhimmel“ für sich. Unterschiedlich lange Routen führen durch die Natur und bringen mit atemberaubenden Aussichten zum Staunen. Gut zu wissen: Alle Wege sind „Buggy-geprüft“, also ausreichend breit und gut befestigt, um sie auch mit den Jüngsten bequem zu bewältigen.

Journalisten finden Text- und Bildmaterial kostenlos unter:
https://www.pressetreff.de

 

Stand: 6.08.2019